Hille Perl & Marthe Perl

Die vier Elemente – FEUER, WASSER, LUFT & ERDE

Hille Perl & Marthe Perl – Viola da Gamba

 

Hille und Marthe Perl sind Meisterinnen der Viola da Gamba und Expertinnen für die Musik dieses Instruments.

Mit dem Konzertprogramm »Die vier Elemente – FEUER, WASSER, LUFT & ERDE « widmen sich Hille und Marthe Perl nun diesem System von Mensch, Temperament und Element. Sie geben einen akustischen Einblick in das, was man in der Gambenmusik des 17. und 18. Jahrhunderts aus den Elementen und dem dahinterstehenden Konzept machte.

So erklingt zunächst das Element Feuer, das für den kühnen Choleriker stand, dann die Erde, die sich mit dem unsicheren Melancholiker verband. Die Kompositionen zum Element Wasser stehen – für die Zuhörer möglicherweise erstaunlich – für den schwerfälligen Phlegmatiker. Das Element Wasser verbindet sich mit der Heiterkeit des Sanguinikers. Somit führt die Auswahl dieses außergewöhnlichen Konzertes eindeutig hin zum positiv-heiteren, unbeschwerten Element und Temperament: Gambenmusik als Medizin, die glücklich macht.

Mit dem Konzertprogramm »Elements: Feuer, Erde, Wasser, Luft« verhelfen Hille und Marthe Perl dem Geist intellektuell auf die Sprünge, während ihr beschwingtes Spiel mit den Elementen und Temperamenten gleichzeitig Balsam für Seele und Körper ist. Der historische Konzertsaal in Schloß Wernsdorf wird, wegen seiner besonderen Akustik, als idealer Konzertort für die Musik der Viola da Gamba gelobt.

Photo: Marco Borggreve
Schloß Wernsdorf
Sonntag, 20. Oktober 2019, 17:00 Uhr

Weitere Informationen

Tickets bestellen

Preis: 26 Euro / Ticket

    Zurück zur Übersicht